Recycling-Kampagne

Recycling ist wichtig für den Planeten

Wir können alle eine organisieren Recyclingkampagne In unserer Stadt gibt es keine Programme zur Trennung, Sammlung und Wiederverwertung aller anfallenden Abfälle.

Deshalb können die Schule, eine NGO, ein Club, Unternehmen und andere Institutionen Recyclingkampagnen organisieren, die das fördern Recycling aller Arten von Abfällen. Wenn Sie eine organisieren möchten, folgen Sie den folgenden Richtlinien.

Tipps für eine erfolgreiche Recyclingkampagne

Es gibt verschiedene Arten von Recyclingbehältern

Damit eine Recycling-Aktion erfolgreich wirdBestimmte Richtlinien müssen berücksichtigt werden, wie z:

  • Recyclingkampagnen haben eine festgelegte Start- und Endzeit, wenn sie nicht in Programme umgewandelt werden. Es gibt ein Start- und ein Enddatum.
  • Eine gute Kommunikation In dem Bereich, in dem die Kampagne geplant ist, müssen alle Arten von Medien verwendet werden, z. B. Poster, Werbung, soziale Netzwerke, Tür zu Tür usw.
  • Geben Sie bei der Verbreitung der Kampagne klare Informationen an, damit jeder die Nachricht versteht und weiß, wie sie ausgeführt wird.
  • Bevor Sie die Kampagne starten, müssen Sie verwalten, was mit den gesammelten Abfällen oder Materialien geschehen soll.
  • Beziehen Sie alle sozialen und kommunalen Sektoren ein, um wirklich erfolgreich zu sein.
  • Geben Sie den Bürgern Optionen und Formen der Beteiligung, damit mehr Menschen zusammenarbeiten können.
  • Nach Abschluss der Kampagne müssen die Ergebnisse in verschiedenen Medien veröffentlicht werden, damit die Teilnehmer wissen, wie sie endete und was erreicht wurde.
  • Recyclingkampagnen können wiederholt werden, aber es ist praktisch, kreativ zu sein und auf andere Weise zu kommunizieren.

Eine Recyclingkampagne kann lokal, regional und sogar national sein. Sie können sich auf eine große Menge von Produkten oder Materialien konzentrieren, die Abfall sind, aber nicht so entsorgt werden sollten, wie sie entstehen würden Kontamination zusätzlich zur Verschwendung von Ressourcen.

Recycling muss der Hauptweg zur Abfallbewirtschaftung werdenIn jeder Stadt sollte das Recycling gefördert werden. Auf diese Weise schützen Sie die Umwelt.

Eine gute Recyclingkampagne soll das Bewusstsein schärfen und über die Notwendigkeit des Recyclings informieren und geben Sie Informationen dazu.

Haben Sie jemals eine Recyclingkampagne organisiert? Welche Schritte haben Sie unternommen, um es zu organisieren?

Um vollständig zu sein, vergessen Sie nicht, die Bedeutung der Farben auf den Papierkörben zu erläutern:

Verwandte Artikel:
Papierkörbe, Farben und Bedeutungen

Wie können wir eine Recycling-Aktion in der Schule durchführen?

Die Förderung des Recyclings von klein auf ist normalerweise eine gute Option, damit sie diese Gewohnheiten in ihr tägliches Leben einführen können. Wenn wir Kindern von klein auf beibringen, zu recyceln, bringen wir sie dazu, dies auch in Zukunft automatisch zu tun. Mal sehen, was die Schlüssel sind, damit eine Recycling-Aktion in der Schule gut funktionieren kann:

  • Lehren Sie die 3Rs und ihre Bedeutung
  • Beginnen Sie mit einem Klassenzimmer-Recycling-System
  • Lehren und benennen Sie Behälter, um alle im Handwerk verwendeten Materialien aufzubewahren
  • Alle Gegenstände wiederverwenden, die an anderer Stelle verwendet werden können
  • Machen Sie Aktivitäten, damit Kinder recycelte Gegenstände verwenden können
  • Erklären Sie, wie wichtig es ist, sich nach dem Recycling von Materialien die Hände zu waschen
  • Organisieren Sie Führungen durch lokale Recyclinganlagen

Wie motiviert man Menschen zum Recycling?

Um die Menschen zum Recycling zu motivieren, müssen Sie einen Anreiz mit einer Art Preis schaffen. Sie können eine Spendenkampagne erstellen, um die Kultur zu fördern, auf Papier oder Verpackungen zu verzichten, wenn dies nicht erforderlich ist. Um Müll effektiv trennen zu können, ist es wichtig, dafür genügend Wertstofftonnen zur Verfügung zu haben.

Du kannst Spielsachen, Kleidung und Bücher, die dir nicht dienen, verschenken, damit jemand anderes sie wieder benutzen kann. Das Beste ist, all diese Maßnahmen zu kommunizieren und zu motivieren, ein Ziel zu erreichen, um die Umweltauswirkungen der Aktivitäten im Alltag zu reduzieren.

Welche Sektoren fördern soziale Kampagnen wie Recycling?

Um mehr Menschen zum Recycling zu bewegen Es ist immer interessant, mit Nichtregierungsorganisationen, Bildungszentren oder auch Sportzentren in Kontakt zu treten welche Sektoren Ihnen am meisten helfen können, indem Sie beispielsweise einen Raum für Konferenzen und damit die Sensibilisierung der Menschen zur Verfügung stellen oder beispielsweise Plakate aufhängen.

Wie soll es recycelt werden?

Richtig recyceln Es ist wichtig, den Abfall, seine Art und wo er deponiert werden soll, gut zu kennen. Die am häufigsten in unseren Haushalten anfallenden Abfälle sind Verpackungen, Kunststoffe, Papier, Pappe und Glas. Alle müssen von organischen Abfällen getrennt und in ihren jeweiligen Containern deponiert werden.

Anschließend müssen wir wissen, was gefährlicher oder giftiger Abfall ist und wo er zu entsorgen ist. Dafür gibt es spezielle Container, solche für Batterien, Altöl und Clean Points in Städten.

Was können wir tun, um das Abfallrecycling zu verbessern?

Es ist wichtig zu recyceln, um die Umwelt zu schonen

Um das Recycling von Abfällen zu verbessern, ist es wichtig, gut zu trainieren und die Unterschiede zu kennen Arten von Behältern die existieren. Wir können auch Bitten Sie die Gemeinderäte, das Abfallsystem zu verbessern, erleichtert die Hinterlegung und Sammlung derselben. Am wichtigsten ist es, den Verbrauch zu reduzieren, um die Effizienz und den Einsatz von Rohstoffen zu verbessern.

Wie erstelle ich eine Müllsammelkampagne?

Die zu befolgenden Schritte werden mehr oder weniger die gleichen sein, als ob wir ein Recycling-Projekt erstellen möchten; das heißt, wir müssen die entsprechenden Behälter platzieren und erklären, wohin jeder Abfall geht. Was ist mehr, Es ist wichtig, Bewusstsein zu schaffen, entweder durch das Zeigen von Videos und / oder Bildern der Verschmutzung, die auf dem Planeten existiert, und deren Auswirkungen auf die Natur und auf uns selbst.

Besonders interessant ist der Einstieg in Kindergärten oder SchulenEs ist bekannt, dass Kinder, die von klein auf lernen, sich um die Umwelt zu kümmern, dies eher als Erwachsene tun.

Nach und nach, indem jeder sein Sandkorn einsetzt, werden wir in der Lage sein, eine sauberere Erde zu haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

7 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   anonym sagte

    Vielen Dank Adriana, die Nachrichten sind sehr nett. Ich suche nach diesem Thema in Google, weil ich möchte, dass die Costa Ricaner (mein Land) sich dessen bewusst sind, und wenn Sie es vorziehen, suchen Sie nach «rio virilla costa rica », Und sie werden unangenehme Nachrichten über die Abfälle herausbringen, die leider in Flüsse geworfen werden.

  2.   Sofia sagte

    Mir gefällt wirklich, was es sagt, weil wir es zurücksetzen können

  3.   Platzhalterbild für Gabriel Castillo sagte

    Super! Es diente als Grundlage für die Planung einer Kampagne in dem Unternehmen, für das ich arbeite.

  4.   Dani sagte

    Wie können Umweltressourcen erhöht werden?

  5.   Andrea yulieth lopez geheimer krieg sagte

    Diese Informationen haben mir sehr geholfen, danke adrian

  6.   Manuel sagte

    Hallo, ich möchte Unterstützung und Informationen erhalten, um den Müll von meiner Arbeit zu recyceln. Wir verwenden viel Plastik und ich möchte dem Planeten ein wenig helfen.

  7.   Robert sagte

    Hallo guten Tag; In unserer Nachbarschaft organisieren wir Mülltrennung mit grünen Punkten.
    Von uns hergestellt, werden sie an einem Ort aufbewahrt (eine Batterie von 15 Beuteln).
    Ratschläge, welche Informationen wir dem Nachbarn geben sollten, damit er weiß, wo er den Müll ablegen muss usw.
    Vielen Dank für Ihre Zeit.