Natürlicher Pool

natürlicher Pool

So wie es künstliche Steineichen gibt, die mit Chlor gezogen werden, gibt es auch völlig natürliche Pools. EIN natürlicher Pool Es ist eine, bei der künstliche Behandlungsmethoden nicht verwendet werden, um das Wasser zu filtern und unter natürlichen Bedingungen zu halten. Es ist eine, bei der biologische Methoden verwendet werden, um das Wasser zu filtern und es das ganze Jahr über unter gesunden Bedingungen zum Baden zu haben.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alle Eigenschaften, Typen und die Wartung des natürlichen Pools.

Schlüsselmerkmale

Es sollte beachtet werden, dass ein natürlicher Pool eine großartige ökologische und dekorative Wirkung hat, die den Standort einiger Flora und Fauna hervorbringt. Das Aussehen lässt es scheinen, dass wir uns in einer völlig natürlichen Umgebung befinden. Der erste natürliche Pool, der gebaut wurde, war auf die Reizung und Trockenheit zurückzuführen, die Chlor auf der Haut einiger Menschen erzeugt. Dieses Chlor wird verwendet, um Algen in einem herkömmlichen Pool aus dem Wasser zu entfernen. Es wurde beschlossen, einen völlig natürlichen Pool zu entwickeln Dadurch werden die Prinzipien der Entwicklung von Flora und Fauna wiederhergestellt, die sie in Ökosystemen wie Seen und Flüssen anwenden. Seitdem hat sich die Schaffung natürlicher Pools in vielen europäischen Ländern verbreitet und ist eine gängige Technik.

Betrieb eines natürlichen Pools

Arten von natürlichen Pools

Wenn wir einen natürlichen Pool sehen, sehen wir ein kleines Ökosystem, das die natürlichen Bedingungen von Ökosystemen nachahmt. Ziel ist es, ein Gleichgewicht zwischen den Lebewesen herzustellen, die im Pool leben, ohne eine massive Vermehrung von Mikroalgen zu verursachen. Es werden auch Beziehungen zwischen nützlichen Mikroorganismen hergestellt und das Wachstum schädlicher Mikroorganismen in Schach gehalten. Auf diese Weise wird versucht, dass das Wasser geeignete Bedingungen zum Baden hat, da sie in Flüssen und Seen gehalten werden. Diese Flüsse und Seen, die keine menschlichen Eingriffe haben, sind in der Lage, selbst saubere und gesunde Wasserbedingungen herzustellen.

In einem natürlichen Pool wird versucht, dasselbe nachzuahmen, was in diesen Ökosystemen geschieht. In seinem Mechanismus zur Reinigung, Diese Pools verwenden ein System namens Phytodepuration. Wie erwartet werden Pflanzen verwendet, die Wasser reinigen können. Und es gibt Wasserpflanzen, die in der Lage sind, einen Großteil aller Nährstoffe aus dem Wasser aufzunehmen, um zu verhindern, dass Mikroalgen sie füttern. Dieses Erscheinungsbild wird durch eine Reihe von Mikroorganismen hervorgerufen, die in die Pflanzen eingebaut sind, deren Sauerstoffversorgung fördern und dazu beitragen, alle im Wasser enthaltenen organischen Elemente zu zersetzen. Unter diesen Bedingungen können sich Mikroalgen nicht übermäßig vermehren.

Andere Elemente, die zur Schaffung eines natürlichen Pools verwendet werden, sind Steine, Sand und Kies. Dies sind Elemente, die für die Filterung des Wassers und die Rückhaltung aller festen Partikel zuständig sind. Diese festen Partikel können als Nahrung für die Mikroalgen dienen. Die Steine ​​und Kies dienen als Stütze für die an diesen Orten vorkommenden Wasserpflanzen. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil für die Schaffung eines natürlichen Pools sind die Wasserzirkulationssysteme. Es ist dafür verantwortlich, das Wasser in ständiger Bewegung zu halten, um es mit Sauerstoff zu versorgen, damit es nicht stagniert.. Dank des Zirkulationssystems kann der Bereich gereinigt werden und die Pflanzen und Steine ​​können ihre Arbeit erledigen. Die ständige Zirkulation des Wassers begünstigt die rasche Beseitigung der Larven von Mücken und anderen Insekten.

Es gibt auch einige Filter, die als Element dienen, um die Reinigungswirkung aller Elemente zu verbessern. Die Filter befinden sich in den Zirkulationssystemen des natürlichen Pools.

Arten und Schema eines natürlichen Pools

natürliche Pools

Denken Sie daran, dass natürliche Pools zwei gut differenzierte Bereiche haben. Einerseits haben wir den Badebereich, der eine bestimmte Tiefe hat und der perfekte Bereich zum Schwimmen ist. Der andere Teil des natürlichen Pools ist derjenige, in dem das Wasser geheilt wird, und normalerweise der flachere Teil. Hier sind die Wasserpflanzen und die restlichen Elemente, die für die kontinuierliche Reinigung des Wassers verantwortlich sind. Der kleinste Bereich mit der geringsten Tiefe beträgt normalerweise 30% des gesamten Raums.

Basierend auf diesem Schema des natürlichen Pools gibt es unterschiedliche Bedingungen und Konfigurationen in Bezug auf die Größe. Es gibt auch verschiedene Arten, abhängig von der Verwendung, die angegeben wird, und den persönlichen Vorlieben des Eigentümers. Es gibt zahlreiche Unternehmen, die natürliche Pools installieren, obwohl die meisten die folgenden Typen und Modelle herstellen:

  • Natürlicher Pool mit Badebereich und Reinigungsbereich im selben Pool: In dieser Art von Pool finden wir den Badebereich und den Reinigungsbereich innerhalb desselben Pools. In diesem Fall werden eine oder mehrere der Ufer ausgewählt, um einen Bereich mit weniger perfekter Tiefe zu schaffen, in dem die Pflanzen für die Reinigung des Wassers zuständig sind. In diesem Bereich werden auch andere Elemente wie Filter platziert, die die Mobilität des Wassers unterstützen.
  • Pools mit Reinigungstank und separatem Bad: In diesem Fall sind die beiden Zonen durch zwei verschiedene Gefäße getrennt. Im Bereich des Jahres kann der Pool perfekt ein konventionelles Aussehen haben und das Wasser wird in einem anderen kleinen Glas mit geringerer Tiefe gereinigt. Dieser Teil, in dem das Wasser gereinigt wird, ist kleiner und kann auch als Teich in einem Garten verwendet werden. Zwischen den beiden Gefäßen befindet sich eine Wasserzirkulation, durch die das gereinigte Wasser angeschlossen und übertragen wird.
  • Hybridpools: Es hat normalerweise einen Bereich, der für die Reinigung zuständig ist, in demselben Gefäß, in dem sich das Badezimmer befindet, und einen anderen Bereich, der den ersten mit einem unabhängigen Gefäß ergänzt. Beide werden kommuniziert und zirkulieren das Wasser, damit es richtig gereinigt werden kann.

Wie Sie sehen können, kann ein natürlicher Pool vollkommen gesünder sein als künstliche Pools mit viel Chlor. Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr über die Eigenschaften und Arten natürlicher Pools erfahren können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Francisco Vinuesa sagte

    Es ist interessant, diese Art von Badezimmerraum zu bewerben, nur dass es wünschenswert gewesen wäre, Fotos von denen zu verwenden, die in Spanien aufgenommen wurden.