Die Herausforderung erneuerbarer Energien

Herausforderung für erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien verbessern ihre Wettbewerbsfähigkeit auf den Weltmärkten weiter, da ihre Kosten zunehmend niedriger und ihre Leistung höher sind. Die Herausforderung der erneuerbaren Energien jetzt ist es, Speichersysteme zu verbessern und zu entwerfen Dadurch sind sie in der Lage, sie auf effiziente und einfache Weise in das Stromnetz zu integrieren.

Wie aus anderen Anlässen bekannt ist, ist die Speicherung erneuerbarer Energien teuer und sehr schwierig. Diese Energien können einen Ertrag erzeugen fast das gleiche wie fossile BrennstoffeSie können jedoch nicht gelagert oder an Orte transportiert werden, die weit von ihrer Produktion entfernt sind. Was beabsichtigt die Welt angesichts dieser Herausforderung zu tun?

Der Erfolg erneuerbarer Energien

erneuerbare Energien und Energiespeicher

Erneuerbare Energien beschränken sich nicht nur auf die Erzeugung elektrischer Energie, sondern ermöglichen auch die Erzeugung von Wärme oder Brennstoffen. Durch diese Anwendungen gewinnt diese Art sauberer Energie an Wettbewerbsfähigkeit und ist weltweit führend im Energiemarkt. Wir müssen berücksichtigen, dass erneuerbare Energien die Umweltvorteile haben, nicht umweltschädlich zu sein, zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen, keine Gase ausstoßen usw.

Es ist nicht mehr seltsam zu hören, dass der Strompreis weil steigt "Der Wind hat nicht geweht" oder weil "die Sonne nicht aufgegangen ist". Daher war dieser Erfolg der erneuerbaren Energien trotz der Tatsache, dass einige Jahre vergangen sind, unbestreitbar. Für viele Unternehmen ist die Entscheidung für erneuerbare Energien heute fast billiger als die Entscheidung für fossile Brennstoffe. Auf lange Sicht ist sie rentabler und schont die Umwelt.

Die Zahlen sprechen für sich. Wind- und Solarphotovoltaik erhöhen weiterhin ihre installierte Leistung. Im Jahr 2015 entfielen rund 77% der Neuinstallationen weltweit, während Wasserkraft in den verbleibenden 23% vorherrschte. Diese Entwicklung war dank der Senkung dieser Technologien möglich, mit denen Strom zu geringeren Kosten (€ / kWh) als bei fast allen herkömmlichen Systemen erzeugt werden kann.

Eine Herausforderung für die Zukunft

Die große Herausforderung für erneuerbare Energien in der Zukunft ist zweifellos die Verwaltbarkeit und Speicherung. Strom aus erneuerbaren Quellen es kann nicht zu angemessenen Kosten gelagert werden, Vielmehr hat es viele Hindernisse. Da es nicht einfach oder wirtschaftlich ist, es direkt als Strom zu speichern, muss es zur späteren Umwandlung in mechanische Energie (Pumpen von Wasser, Schwungräder ...), chemische (Batterien, Kraftstoffe ...) oder elektromagnetische (Superkondensatoren) umgewandelt werden es wieder.

Daher besteht die Herausforderung für Wissenschaftler und Ingenieure auf der ganzen Welt darin, einen Weg zu finden, um Energie zu speichern.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.