Die Herausforderung erneuerbarer Städte

Moderne ökologische Stadt

Wie wir alle wissen, erneuerbare Energien sie wecken Interesse von vielen, vielen Menschen. Viele Wissenschaftler und Organisationen warnen uns vor dem Problem, weiterhin fossile Brennstoffe zu verwenden.

Glücklicherweise gibt es bestimmte Städte mit ehrgeizigen Zielen für erneuerbare Energien. Die meisten von ihnen haben vorgeschlagen, die Stadt in einem zu versorgen 100% mit erneuerbaren Energien mit Daten von 2015 bis 2050.

Wir werden mehrere Städte sehen:

TOP Städte

1.Copenhagen, Glück für Offshore-Wind

Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks, hat einen besonderen Vorteil, da sich das gesamte Land bereits zuvor zu ehrgeizigen Zielen für erneuerbare Energien verpflichtet hat. In der Tat, die Stadtversprechen, die erste neutrale Stadt zu werden in Bezug auf die Kohlenstoffemissionen bis 2025 war einfacher, weil die Winde der Küsten Sie decken bereits einen großen Teil des Energiebedarfs der Stadt

Windpark im Meer

 2. München, bayerische Landeshauptstadt:

Mit einer Bevölkerung von 1,35 Millionen, München Es ist die drittgrößte Stadt Deutschlands und eines der wichtigsten Wirtschaftszentren des Landes. 2009 stellte sich die Stadt der Herausforderung, sicherzustellen, dass die Energieversorgung der Stadt bis 2025 zu 100% aus erneuerbaren Quellen stammt.

In Zusammenarbeit mit dem städtischen Versorgungsunternehmen Stadtwerke München (SWM) wurden mit dem Ziel eingesetzt, Produzieren Sie genug auf Ihren eigenen Pflanzen Ökostrom, damit bis 2025 der Energiebedarf des Gebiets einschließlich München gedeckt werden kann, das auf mindestens 7.500 Milliarden kWh pro Jahr geschätzt wird.

3. Aspen, Colorado: Skimekka

Diese Stadt liegt im US-Bundesstaat Colorado und ist von Bergen umgeben. Sie ist berühmt dafür, einer der besten Orte zum Skifahren zu sein. Sehr kurz nach seiner Gründung war es eine der ersten Städte im amerikanischen Westen, die Wasserkraft nutzten. Wir sprechen über das Jahr 1885. Die Stadt und ihre Bewohner setzten diese Tradition 130 Jahre später fort und wurden 2015 eine der erste Städte der Welt erneuerbare Energie zu nutzen, um 100% seines elektrischen Systems zu aktivieren.

4. San Diego, Kalifornien:

Kalifornien hat in beiden Ländern bereits ein explosives Wachstum verzeichnet Sonnenenergie sowie auf dem Elektroautomarkt. In San Diego wurde dieses Wachstum in einen Versuch umgewandelt, eine Community aufzubauen, die es nutzt 100% erneuerbare Energie bis 2035

Tesla-Kompressoren

5. Sydney, Australien: Reduzierung der Emissionen um 70% bis 2030

In Australien werden auch die Batterien eingelegt, Sydney macht diesen großen Schritt. Derzeit arbeiten sie daran, die von der EU verursachten Emissionen zu reduzieren Gewächshaus 70% bis 2030, einer der Vorschläge dieser Stadt ist, dass ein Drittel der in der Bevölkerung verbrauchten Energie aus erneuerbaren Quellen und die restlichen 2 Drittel aus einer hocheffizienten Erzeugung stammen.

 

6. Frankfurt, Deutschland: Keine CO2-Emissionen bis 2050

Frankfurt hat a im Sinn ehrgeiziges Reduktionsziel von Kohlenstoffemissionen. All dies in einem Land, das viel mehr als die meisten anderen engagiert hat, wenn es darum geht, CO2 tatsächlich zu reduzieren. Während ganz Deutschland seine Energiewende- oder Energiewende-Politik verfolgt, versucht Frankfurt, seine CO100-Emissionen bis spätestens 2050 um XNUMX% zu senken. Es hat schon eine gegeben signifikante Fortschritte bei Reduzierungen unabhängig von der wachsenden Wirtschaft der Stadt: Frankfurt gründete eine der ersten kommunalen Energie- und Klimaschutzagenturen, die seit 1985 ein umfassendes Energiemanagementsystem fördert.

7. San José, Kalifornien: Strom aus erneuerbaren Energien bis 2022

San José liegt im Herzen des Silicon Valley und hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2022 mit erneuerbaren Energien erzeugten Strom nutzen zu können. Um dies zu erreichen, hat die Stadt beschlossen, den bürokratischen Aufwand für die Installation und Nutzung von Solarenergie abzubauen. In der Tat ist es eines der wenige Städte im Land Dies hat die Notwendigkeit einer Baugenehmigung beim Hinzufügen von Sonnenkollektoren zu Dächern beseitigt und eine der großen Abwehrmechanismen bei der Nutzung von Sonnenenergie beseitigt. Unter ihnen auch Planen Sie die Installation Solarenergie in kommunalen Einrichtungen, unterstützt technologische Innovationen und trägt dazu bei, massive Stromabnahmeverträge abzuschließen.

Installation von Solarmodulen

Allein diese Städte erstellen bereits eine beeindruckende Liste und repräsentieren zusammen Millionen und Abermillionen von Menschen, deren ökologischer Fußabdruck verringert wird, wenn sie ihre Ziele erreichen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.