Die 5 Elemente der Natur

die 5 Elemente der Naturmerkmale

In der Natur gibt es verschiedene Elemente, aus denen alle uns bekannten Ökosysteme bestehen. Die 5 Elemente der Natur Die wichtigsten sind Erde, Holz, Feuer, Wasser und Metall. Diese Klassifikation hat ihren Ursprung in der traditionellen chinesischen Philosophie. Sie sind greifbare Elemente, die in der Natur in ihrer reinsten Form vorkommen. Die Philosophie hat ein Symbol für den sich komplementär verändernden Charakter geschaffen, der in allen Lebewesen und der sie umgebenden Umgebung vorhanden ist.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über die 5 Elemente der Natur und ihre Bedeutung wissen müssen.

Schlüsselmerkmale

Holz als Ökosystem

Die chinesische Philosophie offenbart die Wechselbeziehung zwischen ihnen aus verschiedenen Blickwinkeln: Entsprechend dem von Generation zu Generation weitergegebenen Weg erzeugt jedes Element ein anderes und vervollständigt so den harmonischen Zyklus zwischen den fünf Elementen.

Ein weiterer Gesichtspunkt ist der Zyklus der Herrschaft, auch als Stern der Zerstörung bekannt. Bei dieser Methode wird jedes Element an ein anderes Element gesendet, bis die Schleife neu gestartet wird.

Um die 5 Elemente der Natur vollständig zu verstehen, müssen wir gut wissen, was ein Ökosystem ist. Das Ökosystem ist ein System, dh eine Reihe interagierender Elemente. Diese Elemente umfassen: physische Umgebung, Organismen und ihre Wechselwirkungen (Raubtier, Raubtier, Wirtsparasit, Konkurrenz, Symbiose, Bestäubung, Insektenverteilung). Samen usw.).

Wenn Menschen das Ökosystem als Teil der natürlichen Welt betrachten, wird die Entfernung zwischen einer richtigen Definition und einer großen Entfernung durch die Arten von Organismen definiert, die nebeneinander existieren, und durch ihre Wechselwirkungen. Es ist das Forschungsobjekt der Ökologie. Umweltschützer setzen ihre Grenzen basierend auf ihren Arbeitsbedürfnissen. Ein Ökosystem kann der Magen von Wiederkäuern, ihrer Darmflora, Teichen, Wäldern und Seen sein. Es besteht aus dynamisch verwandten biologischen (biologische Kontamination) und nicht biologischen (biologische Gemeinschaften) Elementen. Mit anderen Worten, es ist eine funktionale Einheit, in die die lebenden und nicht lebenden Elemente der Umwelt auf komplexe Weise integriert werden.

Die 5 Elemente der Natur

die 5 Elemente der Natur

Gemäß der chinesischen Kultur und Feng Shui werden in der Natur fünf Elemente klar unterschieden, die die Naturphänomene in der Welt leiten.

Wasser

Wasser ist ein Element, das stellt mehr als 70% der Erdoberfläche dar und nimmt den ersten Platz ein. In verschiedenen Zuständen (fest, flüssig oder gasförmig) existiert Wasser immer in der einen oder anderen Form. Aus spiritueller Sicht bezieht sich dieses Element auf die Soft Skills, das emotionale Management, die Selbstbeobachtung, den inneren Frieden, die Meditation und das reflektierende Verhalten jeder Person. In Anbetracht des Ruhezustands zu dieser Jahreszeit hängt dieses Element mit dem Winter zusammen. Wasser ist auch mit Blau, den Symbolen des Ozeans und absoluter Ruhe verbunden.

Menschen, deren chinesisches Astralthema auf dem Wasserelement basiert, haben ein scharfes und intuitives Temperament. Sie haben eine große Fähigkeit, anderen zuzuhören und sie zu analysieren. So können sie hervorragende Kommunikationstalente entwickeln. Ihr Urteilsvermögen und ihr diplomatisches Gewissen können sie leicht dazu bringen, an der Wurzel der Probleme einzugreifen, mit denen sie konfrontiert sind, um sie besser zu lösen.

Holz

Es gibt Holz im Stamm des Baumes. Es ist ein robustes Element, das mit Stärke, Vertikalität und Blattigkeit zusammenhängt. Im spirituellen Bereich hat es mit Wachstum und Zärtlichkeit zu tun. Unter Berücksichtigung der symbolischen Bedeutung von Wachstum und Expansion, die zu dieser Jahreszeit auf natürliche Weise auftritt, Holz entspricht Frühling. Es ist auch mit braunen und grünen Holzdekorationen und natürlichen Düften wie Kiefer, Zeder und Zypressenöl verbunden.

Holz ist das Element der Geburt, Kreativität, Langlebigkeit und Weisheit. Menschen, die Holz als Element verwenden, haben eine großzügige und lebendige Natur. Sie sind aufrichtige und ehrliche Menschen, und nur starke Überzeugungen können sie von großem moralischen Wert machen. Innovation ist eine Selbstverständlichkeit und Ihre kreativen Talente sind oft überdurchschnittlich. Naturliebhaber und gute Freunde von Haustieren. Holzmenschen mögen ruhige Orte, die es ihnen ermöglichen, ihr inneres Gleichgewicht zu finden.

Die 5 Elemente der Natur: Feuer

Feuer ist definiert als die Emission von Licht und Wärme, die durch den Verbrennungsprozess verursacht wird. Dieses Element hängt mit physischen und emotionalen Schwankungen zusammen. Aufgrund der Hitzewelle brach im Sommer ein Feuer aus. Es hängt auch mit dem Gefühl von Zerstörung, Krieg und Gewalt zusammen. Die mit Feuer verbundenen Farben sind Rot, Orange und Gelb.

Menschen mit "Feuer" als Element Sie sind mutig, aufgeschlossen und kontaktfreudig. Sie sind normalerweise lustig, leidenschaftlich und voller Energie. Feuerwehrleute sind großzügig, abenteuerlustig und enthusiastisch, sie sind charismatische Führer und sehr talentiert in der Kommunikation. Andererseits können sie auch hartnäckig sein und sich auf Aktivitäten konzentrieren, die intensive und kontinuierliche Arbeit erfordern, während sie die Details ignorieren, die für den Erfolg ihres Geschäfts wesentlich sind. Ihr Wunsch nach Innovation ist so groß, dass sie oft irrationale Risiken eingehen und sogar ihr eigenes Glück gefährden. Ihr Bedürfnis nach Anerkennung ist nahezu unbegrenzt und ihre Tendenz, ihre eigenen Ideen durchzusetzen, kann manchmal ihre Umgebung irritieren.

Land

Dieser Artikel ist verwandt mit die Fülle, die Ernährung der Bäume und die Produktion durch das Leben von Mutter Erde.

Aus philosophischer Sicht ist die Erde ein Element in Bezug auf Weisheit, Loyalität, Stabilität, Gerechtigkeit und gutes Urteilsvermögen.

Die mit diesem Element verbundenen Farben sind Braun, Gelb, Terrakotta und Orange. Das Land ist auch mit dem Ende des Sommers verbunden.

Die 5 Elemente der Natur: Metall

natürliche Ökosysteme

Deckt alle auf der Erde vorhandenen Metalle ab, einschließlich Kupfer, Messing, Aluminium, Silber, Kupfer und Gold. Metall ist mit strukturiertem Denken verbunden: Intelligenz, Talent, Planung und Organisation von Ideen. Der obige Inhalt macht dieses Element eng mit der Geschäftsführung verbunden. Dieses Element symbolisiert die Herbstsaison, eine akribische und visionäre Kultur.

Metall, das Material des Schutzschildes und des scharfen Schwertes, ist das repräsentative Element für Solidität, Brillanz, Loyalität, aber auch Steifheit. Metal-Individuen sprechen akribisch und präzise. Sie haben einen entschlossenen und berechnenden Verstand. Wenn sie ein Ziel vor Augen haben, neigen sie dazu, ohne zu zögern zu handeln. Metal-Individuen sind ehrgeizige Wesen, die Geld und die damit verbundene Macht lieben.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr über die 5 Elemente der Natur und ihre Eigenschaften erfahren können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.