Alles, was Sie über einen Verdunstungskühler wissen müssen

Verdunstungs-Außenklimaanlage

Wenn es darum geht, einen Raum oder ein Haus zu klimatisieren, passiert dasselbe mit der Heizung. Wir müssen einen Weg finden, um bei minimalen Kosten und maximaler Effizienz zu kühlen. Dazu müssen wir anhand der Eigenschaften, des Verbrauchs, der Deckung und der Kosten auswählen, welches Gerät verwendet werden soll. Heute werden wir über eine Alternative zur teuren Klimaanlage sprechen. Es geht um einen Verdunstungsklimaanlage.

Möchten Sie wissen, was diese Klimaanlage ist und was Sie wissen müssen, bevor Sie eine kaufen? In diesem Beitrag erklären wir Ihnen alles im Detail 🙂

Definition des Verdunstungskühlers

Innenklimaanlage

Es ist ein Hybridgerät zwischen Lüfter und Klimaanlage. Lüfter sind in den letzten Jahrzehnten weit verbreitet und werden immer noch sehr häufig verwendet. Die Bedienung ist einfach: Mithilfe von Schaufeln, die von einem Motor bewegt werden, bewegen sie die Umgebungsluft, um einen Luftstrom bereitzustellen, der zur Kühlung beiträgt.

Andererseits arbeitet die Klimaanlage effizienter, aber teurer. Und es ist so, dass die frische Luft, die uns die Klimaanlage im Sommer gibt, unglaublich angenehm und angenehm ist. Es ist sehr üblich, in ein Geschäft zu gehen und den Unterschied zwischen der Luft auf der Straße und dem Innenraum zu bemerken. Viele Leute verbringen mehr Zeit in Geschäften, um beim Einkaufen cool zu sein.

In diesem Fall versuchen wir zu bekommen ein Hybrid zwischen diesen beiden Geräten. Idealerweise sollten die beiden guten Dinge in jedem gemischt werden, ohne die Kosten zu erhöhen. Es ist eine ziemlich einfache Klimaanlage und erfordert keine großen Installationen. Es kann überall im Haus aufgestellt werden, obwohl es eine wesentliche Voraussetzung benötigt: eine Steckdose. Es gibt viele Aspekte, warum diese Klimaanlagen angesichts des Sommers und der hohen Temperaturen eine sehr gute Option werden.

Schlüsselmerkmale

Klimaanlage Betrieb

Einerseits stellen wir fest, dass der erforderliche Raum nicht sehr groß ist. Falls erforderlich Reservieren Sie ein paar Meter im Raum wo wir es platzieren werden. Auf diese Weise haben wir eine bessere Leistung. Sie benötigen keine Luftverteilungsrohre und diese sind in unterschiedlichen Gewichten erhältlich. Ideal ist es, eine zu wählen, deren Gewicht nicht zu hoch ist, um sie bei Bedarf aus dem Raum transportieren zu können. So werden wir es zur Verfügung haben, wann immer wir wollen.

Ein weiterer Punkt, der beim Kauf einer Verdunstungsklimaanlage zu berücksichtigen ist, ist die Leistung. Wir erinnern uns daran aufgrund der elektrische Energie Ein höherer oder niedrigerer Verbrauch wird von den Geräten abgeleitet. Dies wirkt sich schließlich auf den Rechnungspreis am Monatsende aus. Bei der Auswahl der Leistung müssen wir die Größe des Raums berücksichtigen. Wenn der Bedarf an Klimaanlagen gering ist, ist dies mit einer Leistung von etwa 150 W mehr als ausreichend.

Um die Qualität des Geräts zu kennen und sich dessen sicher zu sein, ist es ratsam, keine "weißen" Marken zu kaufen. Lassen Sie sich in diesem Fall von Qualitätsmarken leiten, die eine gute Erfolgsbilanz in der Branche haben und dazu beigetragen haben, eine gute Gruppe von Menschen zu klimatisieren. Dieses Produkt kaufen muss nicht als Aufwand betrachtet werden, aber es ist eher eine Investition, wenn es darum geht, Ihr Haus zu einem guten Preis zu klimatisieren.

In Bezug auf den Verbrauch verbraucht es zwar weniger als ein Lüfter, aber weniger als eine Klimaanlage. Man könnte sagen, dass sein Verbrauch zwischen den beiden Geräten liegt. Experten zufolge verbraucht ein Verdunstungskühler fünfmal weniger Strom als eine Klimaanlage. Dies macht es wirklich zu einem wirklich wettbewerbsfähigen HLK-Gerät.

Art der Atmosphäre erforderlich

Frischluftzufuhr durch die Verdunstungsklimaanlage

Sie sind für diese Häuser sehr ratsam deren Atmosphäre ist trocken und heiß. Es sollte nicht an Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit verwendet werden, da sich Kondenswasser bilden kann. Obwohl die Luft im Haus trocken ist, ist es während des Gebrauchs ratsam, den Raum relativ häufig zu lüften. Auf diese Weise vermeiden wir Luftkondensation aufgrund übermäßiger Luftfeuchtigkeit. Durch die Belüftung kühlt sich das Gerät zudem wieder ab.

Wenn wir lüften und die Verdunstungsklimaanlage verwenden, lassen wir die heiße und abgestandene Luft den Raum verlassen. Gleichzeitig verhindern wir, dass Staub von außen eindringt.

Verdunstungskühler

Ihre Wirksamkeit hängt vom "Klima" ab, das an jedem Installationsort herrscht. Wenn die Luft trocken ist Es ist in der Lage, die Temperatur zwischen 10 und 12 Grad zu senken. Dies wird als ein gutes Maß an Kühlung angesehen. Wenn wir es dagegen in rauchbeladener Luft tun, kann es die Temperatur nur zwischen 5 und 7 Grad senken. Wie Sie sehen können, nimmt seine Wirksamkeit stark ab.

In diesem Sinne ist die Kühlung und damit auch der Wasserverbrauch umso größer, je trockener die Umgebung ist.

Lage und Leistung

Hauptmerkmale des Verdunstungskühlers

Das Kriterium, das bei der Auswahl eines Verdunstungskühlers berücksichtigt werden muss, ist die Kenntnis Ihrer Nachfrage. Wenn Sie das Gerät zum Kühlen im Freien oder in Innenräumen benötigen. Dadurch variieren das Modell und die benötigte Leistung stark. Es ist auch wichtig, die Quadratmeter zu kennen, die beheizt werden müssen.

Wenn der Raum, in dem wir uns treffen werden, eine Größe von etwa 10 bis 15 Quadratmetern hat, ist dies mit einer 100-W-Klimaanlage mehr als genug. Wenn der Raum jedoch 20 Quadratmeter groß ist (wie es normalerweise ein Wohnzimmer ist), Eine Leistung von 150 W wird benötigt.

Wenn wir uns jedoch um das Äußere der Klimaanlage kümmern, benötigen Sie ein Gerät mit viel mehr Strom und einen Stecker, um es anzuschließen. Einige Modelle bringen einen Schlauch anzuschließen und das Wasser zu erneuern. Es gibt leichter für kleinere Räume mit 60W Leistung. Wir können sogar einige treffen USB-Klimaanlagen um sie in Ihrem Büro zu haben.

Es ist eine Wartung und eine regelmäßige Überprüfung erforderlich, um die ordnungsgemäße Verwendung der Klimaanlage sicherzustellen. Es ist wichtig, es sauber und desinfiziert zu halten, da Feuchtigkeit Bakterien und Pilze anzieht. Jährlich sollte der Wassertank gründlich gereinigt werden, um eine gute Qualität zu gewährleisten. Darüber hinaus wird empfohlen, das Gerät nach der Gebrauchssaison zu untersuchen, damit es bei Lagerung in gutem Zustand bleibt und sich nicht verschlechtert.

Mit diesen Informationen können Sie Ihr Haus mit weniger Kosten als eine Klimaanlage und mit mehr Effizienz als ein Ventilator kühl halten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Prime sagte

    Es ist interessant zu wissen, dass sich das Problem verbessert, und wir werden nicht die Geräte haben, die Sie aufheizen, um Brände auszulösen ... das ist super für die Büros, es funktioniert sehr gut
    primemyoffice.com

  2.   Omar sagte

    Was ist die maximal empfohlene relative Luftfeuchtigkeit für Ihren Job?