sauberer Punkt der Städte

Was ist ein sauberer Punkt

Wir sagen Ihnen, wie wichtig der saubere Punkt für die Entsorgung von Siedlungsabfällen ist. Erfahren Sie hier mehr darüber.

wie man zu Hause recycelt, indem man Müll trennt

Wie man zu Hause recycelt

Wir sagen Ihnen alles, was Sie wissen müssen, um zu Hause zu recyceln. Erfahren Sie hier mehr darüber.

recycelte Weihnachtsdekoration

Recycelte Weihnachtsdekoration

Wir zeigen Ihnen die besten Ideen und Tipps zu recycelten Weihnachtsdekorationen. Lernen Sie, Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und zu recyceln.

wie man hausgemachte Seife macht

Wie man Seife macht

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie zu Hause hausgemachte Seife herstellen, um Altöl zu recyceln. Erfahren Sie hier mehr darüber.

mobile Ökoparks

Ökoparks

Wir sagen Ihnen alles, was Sie über Ökoparks und ihre Vorteile wissen müssen. Erfahren Sie mehr über dieses Abfallbewirtschaftungsmodell.

PET-Kunststoffe und Recycling

PET-Kunststoffe

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über PET-Kunststoffe und ihre Eigenschaften wissen müssen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Wermut

Vermiculture

In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über Wermut, die Eigenschaften und die Biologie von Würmern wissen müssen.

Arten von Kunststoffen

Arten von Kunststoffen

In diesem Artikel finden Sie die gesamte Klassifizierung der verschiedenen Kunststofftypen. Erfahren Sie hier mehr über seine Nützlichkeit und Zusammensetzung.

Die Ozean-Reinigung

Die Ozean-Reinigung

In diesem Artikel erklären wir, woraus das Ocean Cleanup-Projekt besteht, um Kunststoffe aus den Ozeanen zu entfernen. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Kunststoffstopfen

Recycling von Kunststoffkappen

Das Recycling von Plastikkappen ist eine der besten Entscheidungen, die Sie sowohl für die Solidarität als auch für die Umwelt treffen können. Geben Sie hier ein und finden Sie heraus, warum.

Kein Verlust

Kein Verlust

In diesem Artikel erklären wir, was Null Abfall ist, was er tun soll und wie er ausgeführt werden soll. Geben Sie hier ein, um es genauer zu erfahren.

Wenn wir unseren Abfall in den verschiedenen selektiven Sammelbehältern verlieren, versuchen wir, alle möglichen Materialien zu nutzen.  Das von uns erzeugte allgemeine Volumen an Siedlungsabfällen (MSW) wird immer höher.  Pro Jahr werden rund 25 Millionen Tonnen erzeugt.  Viele dieser Abfälle können bewertet und verwertet werden.  Andere können jedoch nicht leicht getrennt werden und er wusste, dass die Genesung ziemlich komplex ist.  Um zu vermeiden, dass der größte Teil des Abfalls auf die Mülldeponie gelangt, versuchen wir, einen Weg zu finden, wie wir damit umgehen können.  Dies nennen wir Abfallverwertung.  In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was die Verwertung von Abfällen ist, wie wichtig sie sind und wie sie durchgeführt werden.  Was ist Abfallverwertung? Von der großen Menge an festen Siedlungsabfällen, die wir Ende des Jahres erzeugen, sind rund 40% perfekt verwertbar.  Wir sprechen über den Abfall, der in getrennten Sammelbehältern oder Recyclingbehältern getrennt wird (Link).  Sobald diese Abfälle an ihrer Quelle getrennt waren, wurden sie zu verschiedenen Abfallbehandlungsanlagen gebracht.  Dort können sie auf unterschiedliche Weise behandelt werden und geben dem Abfall ein neues Leben und die Einbeziehung des Abfalls als neues Produkt.  Beispielsweise können neue Rohstoffe durch Glas-, Kunststoff-, Papier- und Kartonabfälle gewonnen werden.  Andererseits sind die anderen 60% aller Abfälle, die wir zum Jahresende erzeugen, nicht so einfach zu trennen und ihre Verwertung ist komplexer.  Da sie nicht für das Recycling geeignet sind, müssten sie auf kontrollierten Deponien verbracht werden.  Auf Deponien haben sie keine weitere Nutzungsdauer, sondern sind begraben.  Das einzige, was aus diesen Abfällen verwendet werden kann, ist die Gewinnung des Biogases (Link), das bei seiner Zersetzung durch anaerobe Bakterien entsteht.  Um zu vermeiden, dass der größte Teil dieser Abfälle, die keinen sehr festen Bestimmungsort haben, auf einer Mülldeponie landet, wird versucht, einen Weg zu finden, wie sie verwaltet werden können, um daraus Nutzen zu ziehen.  Dies ist die Verwertung von Abfällen.  Die offizielle Definition der Abfallverwertung findet sich in der Abfallrichtlinie 2008/98 / EG und lautet wie folgt: Betrieb, bei dem das Hauptziel angestrebt wurde, dass der Abfall einen nützlichen Zweck erfüllen kann, um andere Materialien zu ersetzen, die sonst zur Erfüllung einer bestimmten Aufgabe verwendet worden wären Funktion.  Es geht darum, die Residenz auf eine bestimmte Funktion vorzubereiten, sowohl in Einrichtungen als auch in der Wirtschaft im Allgemeinen.  Arten der Abfallverwertung Bei der Suche nach dem neuen Wert, den ein Abfall haben kann, müssen zuerst verschiedene Formen und Analysen angegeben werden.  Die Art des Restes muss analysiert werden, welche Art von Funktion er hat und welche Art von Funktion er erhalten wird.  Wir werden die verschiedenen Arten der Abfallverwertung analysieren, die es gibt: • Energierückgewinnung: Diese Verwertung erfolgt dank einer Aktivität, die als Abfallverbrennung bezeichnet wird.  Während dieser Verbrennung wird der gesamte Abfall verbrannt und in geringen Mengen davon und mit Energie gewonnen, die aus den darin enthaltenen Materialien stammt.  Bei Hausmüll werden sie je nach Energieeffizienz auf die eine oder andere Weise verwendet.  Wir müssen beurteilen, ob die Energie, die wir zur Verbrennung dieser Abfälle verwenden, größer oder kleiner ist als die, die wir mit der Verbrennung selbst erzeugen werden.  Einer der bei diesem Verfahren erhaltenen Brennstoffe ist fester Rückgewinnungsbrennstoff (CSR).  • Materialrückgewinnung: Dies ist eine Art der Rückgewinnung, bei der neue Materialien gewonnen werden.  Man kann sagen, dass es so ist, als würde man einen Teil dieses Abfalls recyceln, um die Verwendung neuer Rohstoffe zu vermeiden.  Wir erinnern uns, dass wir, wenn wir den Verbrauch von Rohstoffen reduzieren, die Übernutzung natürlicher Ressourcen (Link) und die Auswirkungen auf die Umwelt reduzieren werden.  Aus diesem Grund ist eine der wichtigsten Bewertungen die Materialbewertung.  Bei dieser Art der Rückgewinnung werden als Materialien leichte Verpackungen, Papier, Pappe, angeforderte und organische Stoffe bewertet.  Mit diesen Materialien wird bewertet, ob irgendeine Art von Kompostierung oder anaerober Vergärung durchgeführt werden kann.  Wenn es keine andere Möglichkeit gibt, diesen Abfall zu verwerten, wird er als letzte Option auf kontrollierte Deponien verbracht, wo er schließlich entsorgt wird.  Diese Pressemitteilung muss sicher sein und bestimmte Maßnahmen müssen getroffen werden, um den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt zu gewährleisten.  Abfallverwertung in Spanien Unser Land hat verschiedene Studien durchgeführt, die zeigen, wie die Länder der Europäischen Union mit festen Siedlungsabfällen umgehen.  In diesen Studien können die Prozentsätze der Abfälle beobachtet werden, die zur Kompostierung, Verbrennung, zum Recycling und zur Deponierung bestimmt sind.  Jedes Ziel wird für verschiedene Abfallarten ausgewählt.  Das erste, was mit jedem Abfall versucht wird, ist, sie zu bewerten, um einen Gewinn daraus zu ziehen.  Für den Fall, dass kein wirtschaftlicher oder produzierter Nutzen erzielt werden kann, wird der Abfall auf eine kontrollierte Deponie verbracht, aus der nur Biogas gewonnen werden kann.  Spanien weist im Vergleich zu anderen Ländern wie Deutschland, Dänemark oder Belgien einen hohen Prozentsatz aller Abfälle der kontrollierten Deponie zu.  Dieser Prozentsatz liegt bei 57%.  Wie Sie sehen können, ist es eine zu hohe Zahl.  Ziel einer korrekten Abfallbewirtschaftung ist es, das Beste daraus zu machen, um den Rohstoffverbrauch zu reduzieren.  Spanien hat diesbezüglich keine gute Abfallbewirtschaftung.  Diese Studie zeigt auch, dass nur 9% aller Abfälle in die Verbrennung gelangen.  Mit diesen Daten kann geschlossen werden, dass Spanien die in diesen Abfällen enthaltene Energie nicht nutzt und neue Rohstoffe verwendet, die durch diese recycelten Materialien ersetzt werden könnten.  Die Verwertung von Abfällen ist eine zunehmend angewandte Technik, da sie Abfällen einen wirtschaftlichen Wert verleihen kann.  Wir müssen die Vision von Unternehmern haben, dass Abfälle, die keinen Nutzen bringen, nicht wiederverwendet oder recycelt werden.  Aus diesem Grund muss man denken, dass die Verwertung von Abfällen ein wirtschaftliches Instrument ist.

Abfallverwertung

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was Abfallverwertung ist und wie sie durchgeführt wird. Erfahren Sie hier mehr über die Abfallwirtschaft.

Recycelte Tische

Lernen Sie, Möbel zu recyceln

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige sehr originelle Ideen, wie Sie alte Möbel zu Hause recyceln können. Nicht verpassen!

Recyclingpapier

Recyclingpapier

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen das Problem des weltweiten Papierverbrauchs und zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Papier zu Hause recyceln.

Wie wir wissen, ist oder wird Pappe ein perfektes Material für die Herstellung von Möbeln.  Obwohl dies zunächst widersprüchlich erscheinen mag, gibt es Pappmöbel, die immer mehr an Bedeutung gewinnen.  Das Normalste ist zu denken, dass diese Möbel keine großen Gewichtsmengen tragen können, da sie aus einem etwas weniger widerstandsfähigen Material hergestellt sind.  Speziell für die Herstellung von Möbeln behandelter Karton ist jedoch ein widerstandsfähiges, wirtschaftliches und nachhaltiges Material.  In diesem Artikel werden alle Eigenschaften von Pappmöbeln sowie ihre wichtigsten Vor- und Nachteile erläutert.  Pappmöbel und die Umwelt Zu den Hauptanliegen, die wir derzeit in Bezug auf die Umwelt haben, gehören ihre Erhaltung und die ordnungsgemäße Nutzung der natürlichen Ressourcen (Link).  Für Bau, Industrie usw.  Es ist wichtig, Materialien zu erhalten, die während ihrer Extraktion und Verwendung so wenig wie möglich kontaminieren.  Der Energieverbrauch, der für den Bau und die Nutzung verwendet werden muss, muss kontrolliert werden, da dies das gleiche Problem wäre.  Recycling ist eine der Hauptoptionen, mit denen Sie Materialien wiederverwenden können, für die Sie keine andere Möglichkeit als Produkt haben.  Viele der Ideen sind dem Upcycling gewidmet (Link).  Möbel werden jedoch seit einem Leben mit Holz in Verbindung gebracht, und es ist schwierig, die Einstellung zu ändern, dass recycelte Gegenstände oder Materialien für diese Zwecke gut geeignet sind.  Wie wir in diesem Jahrhundert versuchen, spielt Innovation eine grundlegende Rolle bei der Entwicklung von Ideen und der Herstellung neuer Produkte.  Zum Beispiel sind Pappmöbel eine Revolution, die mehr als einen Zweifel daran und an ihrer Nützlichkeit zum Schweigen bringt.  Es ist möglich, Möbel aller Art aus recyceltem Karton zu entwerfen und herzustellen, da es sich, auch wenn Sie anders denken, um ein ziemlich widerstandsfähiges Material handelt.  Hauptmerkmale Karton ist ein Material, das aus mehreren übereinanderliegenden Papierschichten besteht.  Dies gibt ihm eine größere Festigkeit als herkömmliches Papier.  Das Aussehen des Kartons wird durch die obere Schicht begrenzt, die wir mit bloßem Auge sehen.  Die Oberflächen können unterschiedlich sein und sowohl gedruckt als auch lackiert werden.  Dank der intrinsischen Eigenschaften von Pappe können wir sehr interessante Möbeldesigns herstellen, die nicht nur die Funktion der Aufbewahrung von Objekten erfüllen, sondern auch eine starke innovative Inneneinrichtung bieten.  Es ist offensichtlich, dass Pappmöbel so weit wie möglich von Feuchtigkeit oder direktem Kontakt mit Wasser ferngehalten werden müssen.  Wie zu erwarten ist, gibt es keine Küchenmöbel aus Pappe, in denen normalerweise täglich Wasser vorhanden ist.  Das Ergebnis der Herstellung von Möbeldesigns aus Pappe macht Spaß und ist unterhaltsam.  Es sind Möbel, die Sie selbst herstellen oder bereits hergestellt kaufen können.  Für Abenteuerlustige oder Hobbyisten ist dies eine sehr gute Option, um Ihre eigenen Möbel herzustellen und nicht beim Versuch zu sterben.  Um schöne Designs zu erhalten, laden Sie einfach PDF-Vorlagen einiger sehr erfolgreicher Möbeldesigns online herunter.  Einige dieser Vorlagen sind kostenlos, andere müssen bezahlt werden.  Der Nachteil dieses Materials ist, dass es weniger hält als Holz oder Aluminium.  Aber das ist natürlich doch Pappe zu erwarten.  Normalerweise ist die Häufigkeit, mit der wir die Möbel ersetzen müssen, größer als bei normalen Holz- oder Aluminiummöbeln.  Es ist jedoch immer noch billiger, schadet der Umwelt nicht und verschmutzt nichts.  Man kann sagen, dass Pappmöbel bei der Bewertung der Kosten aller Ebenen viel billiger sind.  Eine nachhaltige Option Wenn Sie kein Kunsthandwerk mögen oder einfach keine Lust dazu haben oder keine Zeit haben, Ihre eigenen Möbel herzustellen, ist es eine sehr nachhaltige Option, nach Pappmöbeln zu suchen, die bereits selbst hergestellt wurden.  Es gibt Tausende von Designs, die so hergestellt und verkauft werden, als wäre es ein gewöhnliches Möbelstück.  Dies liegt daran, dass Pappmöbel zu einem Trendmaterial werden.  Zum Beispiel gibt es Geschäfte, in denen Sie Möbel für Kinderzimmer auswählen können.  Es gibt Tische, Stühle, Möbel, Kommoden usw.  Auf diese Weise helfen Sie nicht nur der Umwelt, indem Sie die natürlichen Ressourcen nicht kontaminieren oder verschlechtern, sondern geben Kindern auch schon in jungen Jahren eine gute Ausbildung in Umwelt- und Naturschutzfragen.  Es gibt baumförmige Regale, schön verarbeitete Stühle usw.  Wir finden Möbel mit mehr Stil als die üblichen und zu einem sehr guten Preis.  Das Positive daran ist, dass, obwohl sie häufiger gewechselt werden müssen, das Haus nicht immer auf die gleiche Weise dekoriert wird, weil Sie keine neuen Möbel wegwerfen müssen.  Es werden auch komplexere Möbel mit modularen Regalen hergestellt.  Sie sind normalerweise leicht, aber sehr widerstandsfähig und funktionell.  Sie können den Speicherplatz nach Ihren Wünschen anpassen.  Viele Unternehmen setzen bereits auf Recyclingkarton für einige ihrer Möbelstücke.  Obwohl es scheint, dass es überhaupt nicht nützlich ist, werden Sessel oder Konsolen aus einem Rahmen aus recyceltem Kartonmaterial hergestellt.  Einige Erfindungen eignen sich perfekt für Schlafzimmer, Eingangsbereiche oder Teile des Hauses.  Diese Materialien verleihen Ihrem Zuhause eine moderne und innovative Note, während Sie sicher sein können, dass sie absolut nachhaltig sind.  Vor- und Nachteile von Pappmöbeln Die Hauptvorteile liegen in: • Es ist absolut nachhaltig, verschmutzt also nicht die Umwelt und verschlechtert die natürlichen Ressourcen nicht.  • Sie sind ziemlich widerstandsfähig.  • Ihre Modelle können innovativ und mit großartigem Design sein.  • Sie können die Inneneinrichtung von Zeit zu Zeit erneuern.  • Sie können sie selbst machen.  Andererseits sind die Nachteile von Pappmöbeln: • Sie halten weniger lange und müssen daher häufiger gewechselt werden.  • Sie unterstützen keine feuchten Orte, geschweige denn Wasser.  • Einige Designs bieten nicht den vollen Nutzen, den ein herkömmliches Möbelstück haben kann.

Pappmöbel

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was Pappmöbel sind und welche Hauptmerkmale sie haben. Sie können etwas über nachhaltige Dekoration lernen.

Auf den von uns gekauften Produkten befinden sich einige Recycling-Symbole.  Es gibt viele Logos und es ist komplizierter, sie alle zu verstehen.  In Joghurt gibt es einen, in Ziegeln gibt es einen anderen, Wasserflaschen einen anderen ... Jeder bedeutet etwas und ist ein Hinweis auf das Recycling.  Unter diesen Symbolen finden wir den grünen Punkt.  Was bedeutet dieser Punkt und wie nützlich ist er für das Produktrecycling?  In diesem Artikel werden wir Ihnen alle Eigenschaften des grünen Punkts und seine Bedeutung für das Recycling erläutern.  Was ist der grüne Punkt? Als erstes müssen Sie wissen, was der grüne Punkt ist, und ihn mit bloßem Auge erkennen.  Das Bild, das ich für Sie oder für irgendjemanden nehme, ist unbekannt.  Dieses Symbol gibt es schon lange, seit das Recycling an Bedeutung gewonnen hat.  Es ist ein Kreis, der aus zwei sich kreuzenden Pfeilen um eine vertikale Achse besteht.  In einer helleren grünen Farbe befindet sich der Pfeil auf der linken Seite und in einer dunkleren Farbe das Datum in der rechten Richtung.  Normalerweise hat es im Standardformat, in dem die meisten Produkte vorkommen, das Markensymbol.  Die offiziellen Farben sind Pantone 336 C und Pantone 343 C, und es wird empfohlen, sie zu verwenden, wenn die Produktverpackung oder das Produktetikett in vier Farben gedruckt wird.  Dieses Symbol wird verwendet und kann auch angezeigt werden, wenn sich ein Produkt auf einem weißen oder farbigen Hintergrund befindet.  Sie haben dieses Symbol wahrscheinlich schon oft gesehen.  Aber was bedeutet es?  Wir werden es Ihnen genauer erklären.  Was es bedeutet Die Funktion dieses Symbols ist die einfachste, aber es ist bezeichnend.  Dies bedeutet, dass das Produkt mit dem grünen Punkt recycelt wird, sobald es zu Abfall wird und den Lebenszyklus der Produkte verlässt.  Das für dieses Produkt verantwortliche Unternehmen verfügt über ein integriertes Abfallmanagementsystem (SIG), an das es zahlt, damit es das Produkt recyceln kann.  Das heißt, wenn Sie eine Plastikflasche mit einem grünen Punkt sehen, bedeutet dies, dass dieses Produkt nach der Verwendung recycelt wird.  Es ist ein Symbol, das eine bestimmte Garantie festlegt und darauf hinweist, dass Unternehmen für die von ihnen erzeugten Verpackungen verantwortlich sind.  Darüber hinaus müssen diese Unternehmen die europäische Richtlinie 94/62 / CE und das nationale Gesetz 11/97 über Verpackungen und Verpackungsabfälle einhalten.  Normalerweise erscheint dieser grüne Punkt in Behältern aus Kunststoff, Metall, Pappe, Papier und Ziegeln.  Sie sind die häufigsten Rückstände, die dieses Symbol tragen.  Das integrierte Abfallmanagementsystem für Produkte mit diesem Symbol und das entsprechende Recycling in Spanien ist Ecoembes.  Sie erscheinen auch in Glasbehältern wie Flaschen usw.  In diesem Fall ist das integrierte Abfallmanagementsystem Ecovidrio.  Damit der Abfall den grünen Punkt trägt, muss er bestimmte festgelegte Standards erfüllen.  Auf diese Weise soll die Identifizierung erleichtert und die Lesbarkeit vor dem Endverbraucher erleichtert werden.  Folgende Standards müssen erfüllt sein: • Es kann in keiner Weise geändert werden.  • Der Druck muss unter Berücksichtigung der Integrität des Produkts erfolgen.  • Die Proportionen müssen mit denen des Behälters übereinstimmen.  • Kann nicht mit grafischen Elementen vervollständigt werden.  • Es kann nicht ohne die Genehmigung von Ecoembes geändert werden.  Herkunft und Bedeutung des grünen Punktes Der Ursprung dieses grünen Punktes geht auf das Jahr 1991 zurück.  Ein deutsches gemeinnütziges Unternehmen hat es in diesem Jahr gegründet und es wurde 1994 offiziell als Emblem für die europäische Verpackungs- und Abfallrichtlinie eingetragen.  Es kam 1997 nach Spanien, als Ecoembes eine Vereinbarung mit Pro Europe unterzeichnete, um die ausschließliche Verwendung der Marke Green Dot im Land lizenzieren zu können.  Die Bedeutung dieses Symbols liegt in der Bedeutung der 3Rs (Link).  Das erste ist zu reduzieren.  Das familiäre Umfeld muss die Konsumgewohnheiten ändern, wenn Sie wirklich echte Ergebnisse erzielen möchten.  Zum Beispiel ist die Reduzierung des Verbrauchs von Produkten, die wir nicht benötigen, von entscheidender Bedeutung, um den Einsatz von Rohstoffen für die Herstellung zu reduzieren.  Dies trägt zur Reduzierung von Umweltauswirkungen und Umweltverschmutzung bei.  Andernfalls ist keines dieser Symbole sinnvoll.  Das andere wichtige R ist die Wiederverwendung.  Ein Produkt mit dem grünen Punkt kann auch wiederverwendet werden.  Beispielsweise können Wasserflaschen mehrmals nachgefüllt werden, bevor sie als Abfall entsorgt werden.  Dies hilft uns, die Lebensdauer der Produkte zu verlängern, bevor wir sie recyceln oder als Abfall zurücklassen müssen.  Schließlich ist das dritte R zu recyceln.  Recycling, auch wenn es das bekannteste und erwähnte ist, sollte die am wenigsten wichtige Regel sein.  Dies liegt daran, dass wir dank des Recyclingprozesses zwar ein neues Produkt aus dem Abfall als Rohstoff gewinnen können, dabei aber Energie und Maschinen verwenden und es auch kontaminiert ist.  Reihenfolge der Wichtigkeit der Rs Damit der grüne Punkt in den Produkten Sinn macht, sind die 3Rs ein sehr wichtiger Faktor.  Das wichtigste ist zu reduzieren.  Mit der Reduzierung des Produktverbrauchs sehen große Unternehmen die Vorteile natürlich nicht darin, ihren Umsatz zu reduzieren.  Es ist ein bisschen widersprüchlich in dem Wirtschaftsmodell, das wir heute haben.  Wenn wir für Einkommen produzieren müssen, müssen wir auch recyceln, um mehr Rohstoffe zu haben.  Die Reduzierung ist das wichtigste R in Bezug auf die Umwelt.  Wirtschaftlich gesehen ist dies jedoch am unpraktischsten.  Unternehmen, die diese integrierten Abfallentsorgungssysteme bezahlen, verpflichten sich, dafür zu sorgen, dass die Abfälle nach ihrer Funktion als Produkt ordnungsgemäß behandelt und recycelt werden.  Es ist eine Garantie dafür, dass Sie als Unternehmen nicht mit den Produkten, die sie herstellen, verschmutzen.  Darüber hinaus haben Sie die Gewissheit, dass der Abfall und sein Recycling ihm als neue Produkte ein neues Leben geben können.

Grüner Punkt

Erfahren Sie alles, was Sie über die Bedeutung des grünen Punkts wissen müssen. Geben Sie hier ein, um mehr über dieses Recycling-Symbol zu erfahren.

Kleidung recyceln

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die originellsten Techniken, um Kleidung zu Hause zu recyceln und neu zu verwenden. Nicht verpassen!

Feste Abfälle

Feste Abfälle werden täglich auf der ganzen Welt erzeugt. In diesem Beitrag erklären wir ihre Klassifizierung und wie sie verwaltet werden.

Kunststoffe recyceln

Kunststoffe recyceln

In diesem Artikel erklären wir ausführlich, wie Kunststoff richtig recycelt wird. Geben Sie hier ein, um Ihre Fragen zu beantworten.

Grauer Müllcontainer

Grauer Behälter

Sie sind sich nicht sicher, welcher Abfall im grauen Behälter abgelagert ist? In diesem Artikel erklären wir es Ihnen ausführlich. Kommen Sie herein und lernen Sie es kennen.

Upcycling

Upcycling

Upcycling ist eine Recycling-Technik, bei der wir dem Abfall einen größeren Nutzen geben als ursprünglich. Hier erklären wir alles im Detail

Brauner Behälter

Brauner Behälter

In diesem Artikel können Sie alle Zweifel an dem braunen Behälter lösen. Sie werden lernen, was Sie darauf werfen müssen und was damit verwendet wird.

Bedeutung des 3 ..

Der 3 ..

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen detailliert die Hauptaspekte des 3r. Auf diese Weise erklären wir, wie Sie reduzieren, wiederverwenden und recyceln können.

Gelber Behälter

Gelber Behälter

Wir erklären die Arten von Abfällen, die im gelben Behälter abgelagert werden sollen. Geben Sie ein, um die häufigsten Fehler und einige Kuriositäten zu kennen.

Welche Dinge können recycelt werden

Welche Dinge können recycelt werden

Wir erklären ausführlich, welche Dinge recycelt werden können und welche Bedeutung das Recycling hat. Treten Sie ein und erfahren Sie mehr darüber.

Glasflaschen

Recycling von Glasflaschen

Glasflaschenrecycling ist an der Tagesordnung. In diesem Artikel erfahren Sie, wie der Recyclingprozess abläuft und welche Zweifel auftreten.

Ideen zum Recycling von Plastikflaschen

Plastikflaschen recyceln

In diesem Beitrag erfahren Sie zahlreiche Ideen, wie Sie Plastikflaschen recyceln und ihnen eine zweite Chance geben können. Sie möchten mehr wissen?

Recycling-Symbole

Recycling-Symbole

In diesem Beitrag können Sie alle vorhandenen Arten von Recycling-Symbolen und deren Bedeutung kennen. Willst du sie kennenlernen?

Recycling

Recycling wird immer einfacher

Wir können einfache und leichte Gesten machen, um sie zu recyceln, und ohne es zu merken, werden wir unserem Planeten helfen. Möchten Sie wissen, was diese Gesten sind?

Die Weltproduktion von Kunststoffen

Die weltweite Kunststoffproduktion steigt jedes Jahr (288 Millionen Tonnen, dh mehr als 2,9% im Jahr 2012) in direktem Zusammenhang mit dem Bevölkerungswachstum und folglich mit einer Zunahme der Abfallmenge.

Recycling von Papier- und Kartonabfällen

Papier und Pappe bestehen aus Holz, je mehr Papier und Pappe verbraucht werden und je größer die Zerstörung der Wälder ist. Der Vorteil von Papier und Pappe besteht darin, dass es zurückgewonnen und recycelt werden kann, um andere Papiere und Pappe herzustellen.

Was ist graue Energie?

Von grauer Energie wird oft gesprochen, um die Umweltauswirkungen eines Produkts zu demonstrieren.

Die Lebensdauer von Abfällen in der Natur

Die Entsorgung von Abfällen in der Natur hat viele Konsequenzen, die wir überhaupt nicht messen können ... und die normalerweise länger dauern als wir denken, bis sie zerstört werden.

Vorteile des Recycling von Öl

Wenn wir Speiseöl oder Autoöl in die Spüle gießen, schädigen wir die Meere und Ozeane, da sie einen wasserdichten Film bilden, der den Durchgang der Sonne und den Austausch von Sauerstoff aus dem Meeresleben blockiert.

Punkte reinigen

Was können wir zu den sauberen Punkten bringen

Die Clean Points sind Orte, die in allen Städten Spaniens verteilt sind und an denen Sie Abfälle aufnehmen können, die nicht in den Containern verbleiben sollten, da sie sehr umweltgefährdend sind.

Auffangen von Regenwasser

Wie man Regenwasser nutzt

Regenwasser kann für verschiedene Zwecke zu Hause nützlich sein. Sie können es sammeln und kanalisieren, um den Trinkwasserverbrauch zu Hause zu senken und die Umwelt zu schonen.

Umweltfreundliche Drucker

Das Drucken auf Papier ist weiterhin umweltschädlich. Neben Einsparungskampagnen versuchen Unternehmen, Technologien zu entwickeln, mit denen sie weniger Papier und Tinte verbrauchen können.