Einwegbesteck, aber ökologisches Besteck

die wegwerfbare Produkte oder Einwegartikel im Allgemeinen sind sie nicht ökologisch, da sie leicht Abfall erzeugen, da sie nur einmal verwendet werden und dann weggeworfen werden, aber auch die Materialien Kunststoff oder andere nicht biologisch abbaubare.

Aber es gibt immer Ausnahmen von der Regel, das italienische Unternehmen Seletti hat eine Linie von Einwegbesteck, aber ökologischem Besteck geschaffen.

Das Besteck besteht aus Holz, so dass sie absolut widerstandsfähig sind biologisch abbaubar, ermöglichen eine ästhetische Arbeit und fühlen sich angenehm an.

Diese Art von Einwegbesteck kann unter anderem Plastik bei Veranstaltungen, Catering, Picknicks, Mahlzeiten, die in Flugzeugen oder Zügen serviert werden, ersetzen.

Die Designs sind hübsch mit einem Retro-Stil, der zu jedem Anlass passt.

Es gibt Gabeln, Messer und Löffel, die je nach den Bedürfnissen der zu servierenden Gerichte verwendet werden können.

dieser ökologisches Besteck Es kann fehlerfrei verwendet und entsorgt werden, da sich das Holz in wenigen Monaten auf dem Boden zersetzt.

Die Praktikabilität und Hygiene von Einwegbesteck Jetzt sind sie mit der Umweltpflege kompatibel.

Diese Produkte können auf verschiedenen Online-Seiten gekauft werden, sodass es keine Rolle spielt, wo wir leben.

Es wäre wichtig, dass an Orten und Veranstaltungen, an denen regelmäßig Einwegbesteck verwendet wird, diese sehr guten, aber auch ökologischen Produkte berücksichtigt werden und keine nicht-plastischen Produkte mehr verwendet werden biologisch abbaubar und sie werden selten recycelt.

Sie können Packungen mit 10 Einheiten Besteck oder einem individuellen Satz von 1 Löffel, 1 Messer und 1 Gabel kaufen.
Dieses Unternehmen zeigt, dass es möglich ist, umweltfreundliche Produkte herzustellen, auch wenn diese wegwerfbar sind.

Als Verbraucher müssen wir diejenigen unterstützen, die Bio-Produkte anbieten, um eine bessere Lebensqualität für alle zu erreichen.

QUELLE: Seletti.com


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

5 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Karina sagte

    Hallo

    Ich komme aus Peru und interessiere mich für dieses Besteck, da ich eine Veranstaltung habe, aber mir ist nicht klar, wie billig oder wie groß die Kostenunterschiede zwischen diesem ökologischen Besteck und dem Einweg-Plastikbesteck sind.

    Haben Sie auch einen Distributor in Peru? oder wie ich einen Kauf tätigen muss.

  2.   Vlistek sagte

    Hallo,

    Ich komme aus Argentinien und würde gerne wissen, woher ich dieses ökologische Besteck bekomme. Vielen Dank und Grüße

  3.   jBllande sagte

    Hallo,

    Ich komme auch aus Argentinien und würde gerne wissen, ob sie erreicht werden.

    Meine E-Mail ist jBellande@gMail.com

  4.   rocio sagte

    hallo .. ist es möglich sie in argentinien zu bekommen? wo ? Vielen Dank

  5.   Vanina sagte

    Guten Morgen, ich komme aus Argentinien und möchte Holzbesteck kaufen. Ich möchte wissen, ob Sie mit DHL oder ähnlichem versenden.

    Thanks!