Castilla-La Mancha subventioniert erneuerbare Energien

Finanzierung erneuerbarer Energien Castilla-La Mancha

29. Dezember Die Regierung von Castilla-La Mancha veröffentlichte den Aufruf zur Resolution durch die Hilfe für die Nutzung erneuerbarer Energien in Anspruch genommen wird, offensichtlich in Castilla-La Mancha für das Jahr 2018.

Diese Einberufung zielt darauf ab, erneuerbare Energien weiter zu fördern und haben daher eine bessere Reduzierung der Kohlendioxidemissionen, immer zugunsten eines Modells für nachhaltige Entwicklung.Diese Hilfe richtet sich sowohl an KMU und Kommunen als auch an Haushalte und Eigentümergemeinschaften im Fall der Photovoltaik oder die Kombination von Wind und Photovoltaik.

Während geothermische Energie Es ist für Häuser, Eigentümergemeinschaften und Unternehmen gedacht.

Der Anruf hat ungefähr 510.500 Euro Beihilfe und wird insgesamt 320.000 Euro für die Unterstützung der Photovoltaik und der Kombination von Wind und Photovoltaik bereitstellen.

Auf der anderen Seite wird der Rest, rund 190.500 Euro, für den Anreiz zur Geothermie bereitgestellt.

In Bezug auf die Höhe der Subventionen, wird 40% der förderfähigen Investition seinmit einer Höchstgrenze von 30.000 Euro pro Projekt.

Auch als Neuheit, Der Aufruf legt ein günstiges Bewertungskriterium fest für Maßnahmen in den von der Entvölkerung betroffenen Gebieten der Integrated Territorial Investment (ITI), die mit zusätzlichen 20 Punkten bewertet werden.

Dieses Jahr, Die Regionalregierung wird rund 4,5 Millionen Euro für die Förderung erneuerbarer Energien sowie für die Energieeffizienz bereitstellen, ein weiterer wichtiger Faktor zur Reduzierung des Verbrauchs.

Hinzu kommen die seit Beginn der derzeitigen Gesetzgebung zugewiesenen mehr als 6 Millionen, von denen bereits Kommunen, Haushalte in Castilla-La Mancha und mehr als 4.200 Unternehmen profitiert haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.