6 Dinge, die Sie über Mini-Windkraft wissen sollten

Mini Wind Wind- oder Mini-Windenergie kann eine hervorragende Lösung sein, um Ihre Energie zu reduzieren elektrischer Energieverbrauch. Damit können Sie selbst Strom produzieren oder Eigenverbrauch betreiben (egal wie viele Hindernisse die spanische Regierung errichtet) und sparen Sie mehr als Ihre Stromrechnung.

Nun gibt es 6 grundlegende Dinge, die Sie sich fragen müssen, bevor Sie a Installation mit Mini Wind. Wir werden sie unten kommentieren:

1. Habe ich genug Windressourcen?

Das erste, was Sie sich fragen müssen, bevor Sie eine Mini-Windkraftanlage durchführen, ist, ob Ihr Standort dies hat Windressource (Wind) genug, damit Sie mit a Strom erzeugen können Windkraftanlage mehr oder weniger ständig.

Um eine erste Annäherung an die Größe des durchschnittlichen Windes zu erhalten, der an einem bestimmten Ort herrscht, können Sie die konsultieren Windatlas von Spanien.

Abhängig von den Eigenschaften jeder Windkraftanlage kann der minimale durchschnittliche Wind für einen guten Betrieb variieren. Im Allgemeinen beginnt die Lebensfähigkeit einer Mini-Wind-Anlage bei etwa 4-5 m / s durchschnittliche Windgeschwindigkeit.

Wenn wir diese Anforderung erfüllen oder nahe an Werten liegen, können wir in der Untersuchung der Möglichkeiten installieren. In jedem Fall ist es ratsam, Windverfügbarkeitsmessungen vor Ort mit einem spezialisierten Unternehmen durchzuführen.

2. Welcher Windturbinentyp ist für mich am besten geeignet?

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Windräder anders: die von vertikale Achse und die von horizontale Achse. Wir werden die Hauptmerkmale und die Vor- und Nachteile jedes einzelnen von ihnen sehen.

die Windkraftanlagen mit horizontaler Achse Sie sind viel häufiger. Sie sind am effizientesten und wirtschaftlichsten, obwohl sie böige, schwache Winde oder häufige Richtungswechsel nicht sehr gut vertragen. Sie brauchen eine Wetterfahne, um sich dem Wind zu stellen.

Windkraftanlage mit horizontaler Achse

die Windkraftanlagen mit vertikaler Achse Sie haben den großen Vorteil, dass sie sich jeder Windrichtung anpassen können. Sie erzeugen nur wenige Vibrationen und sind am leisesten. Im Gegenteil, sie bieten eine schlechtere Leistung und sind teurer.

Windkraftanlage mit vertikaler Achse

3. Wie wählt man den Turm oder Stützmast für eine Windkraftanlage? Welche Hindernisse können die Leistung beeinträchtigen?

Eine geeignete Höhe der Stützmast oder Mast der Windkraftanlage es ist fonamental. Wenn wir die Windkraftanlage auf eine zu niedrige Höhe stellen, verlieren wir an Leistung und können unser Projekt zum Scheitern bringen. Im Gegensatz dazu kann ein sehr hoher Stützturm die Installationskosten. Je nach Unternehmen gibt es eine Vielzahl von Verankerungssystemen.

Was immer berücksichtigt werden muss ist, dass je höher die Höhe des Turms, desto mehr Windressource du wirst haben. Ein empfohlener Mindesthöhe ohne Hindernisse von ca. 10 Metern. Wenn es ein Hindernis gibt, müssen weitere 10 Meter in Bezug auf die Höhe des Hindernisses hinzugefügt werden.

Mini Windhaus

Zwischen möglichen Hindernissen und der Windkraftanlage muss ein Abstand eingehalten werden. Das Vorhandensein von nicht porösen Hindernissen wie Gebäuden, Wänden usw. in der Nähe sollte vermieden werden. Im Fall von für den Wind semipermeablen Materialien wie Bäumen oder anderen Strukturen, a Mindestabstand des 7- bis 10-fachen Durchmessers des Hindernisses

4. Welche Windkraftanlage brauche ich?

La Windkraftanlagenleistung Es hängt von der Energie ab, die Sie produzieren möchten. Die häufigsten Kräfte für Hausgebrauch Bereich zwischen 4 kW einer kleines Haus bis zum 10 kW im Fall von a Haus in einer Urbanisation oder ländlichen Gegend. Bei Branchen, Unternehmen oder Gebäuden mit einer bestimmten Tätigkeit können höhere Befugnisse erforderlich sein.

Obwohl wir eine Zielleistung entsprechend unserem Energiebedarf markieren, ist die Windfrequenzverteilung (durchschnittliche Windgeschwindigkeit in Frequenzintervallen, angenähert durch die Weibull-Verteilung) Es wird bestimmt, ob wir den angeforderten Strom erzeugen können.

Wenn Sie mehr Details über die wissen möchten Windfrequenzverteilung und mach was grobe Berechnungempfehlen wir den Windenergieführer der andalusischen Energieagentur, in dem Sie ein Berechnungsbeispiel einsehen können.

5. Welche Verfahren müssen durchgeführt werden, um eine Mini-Wind-Installation zu legalisieren?

Wenn wir eine machen wollen Installation isoliert vom Netzwerk, Es ist nicht erforderlich, Verbindungsverfahren durchzuführen. Stellen Sie lediglich sicher, dass Sie die kommunalen Verordnungen Ihres Ortes einhalten. Wenn es ein ist Installation mit dem Netzwerk verbunden, Die Verfahren sind die gleichen wie für Photovoltaik-Eigenverbrauch. 

Haushaltsstrom Eigenverbrauch

6. Wie kann ich Windenergieanlagen kontaktieren?

In einem ersten Schritt können Sie selbst beurteilen, ob Sie die Bedingungen für den Bau einer Mini-Windkraftanlage erfüllen. In diesem Beitrag haben wir Ihnen einige Tipps gegeben. Aber du wir empfehlen dass Sie mit Unternehmen in Kontakt treten spezialisiert auf den Bereich Ihrer Region, damit sie Sie detaillierter führen, falls Sie die Installation durchführen möchten.

Energiespeicher


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.